Ein Genius, der Hygenyos: Hygiene-Stationen für Handel und Industrie (drei gegen Corona - www.hygenyos.com)

Das Modell „Pure Fine“ kommt bei der Hände-Desinfektion u.a. im KFZ-Handel sowie in der industriellen Fertigung besonders gut an. Die zwei zusätzlichen Ausführungen „Smile“ und „Pro“ bieten variabel ausgestattete Hygiene-Stationen schon ab € 648. Alle drei Helferlein halten garantiert länger als die Pandemie, passen gut vor jeden Firmen-Eingang outdoor/indoor und wirken zuverlässig als Schutz für gesundheitsbewußte Besucher. Das modulare System beim Modell „Pure Fine“ aus Nirosta-Stahl z.B. besitzt eine Sprüh-Pumpe für 5 Liter Desinfektionsmittel, ein Roll-Rad und eine Bodenplatte. Es ist 130 cm hoch und 22 kg schwer. Geeignetes Zubehör wie Handschuh- oder Papierspender und Mülleimer sind auf Lager. Eine kleinere Variante läßt sich auch an die Wand montieren. Eine größere - der Typ „Smile“ - ist 180 cm hoch, 42 cm tief und verfügt über 10l Desinfektionsmittel. Das Modell „Hygenyos Pro“ (kontaktlos) mit seiner fotosensorischen Steuerung bietet eine Komplett-Ausstattung mit UV-Licht, LED-Beleuchtung plus Ladegerät für die Stromversorgung. Durch ihre sympathische Optik senden diese Hygiene-Stationen unmißverständlich das Signal aus, dass in den so ausgestatteten Gewerbebetrieben die Gesundheit der Kunden schon vor dem Eingang sehr ernst genommen wird (ganz sicher und schnell bei der Hand).                       

Vertrieb und Bestellung: Hygenyos UM GmbH, Burgweg 19, D-78713 Schramberg. Lieferung innerhalb von 14 Tagen. Tel. +49(0)7422 94080, info@hygenyos.com